News


Aktuelles in Kürze:

 

> LANDESMEISTERSCHAFTEN 2022:  Duathlon 7.5. in Ruggell, Triathlon in Lustenau am 5. Juni 22- Anmeldungen hier

> Super Sprint Duathlon vom 7. Mai 22 - Information und Anmeldung hier

> 2022 feiert der Triathlon Club Vaduz sein 30-jähriges Bestehen!

> Schwimmtraining:  Unsere Schwimmzeiten sind: Schwimmtraining Montag, 20 Uhr im Hallenbad Balzers und Freitag,  19.30 Uhr im Hallenbad Eschen für Jugendliche (ab 13 J.) und Erwachsene  - mehr...

> KIDS-Training - Infos bei Nicole Klingler (E-Mail: nicklingler@gmx.li) und/oder über whatsapp Gruppe trikids Vaduz  - mehr

> Familien-Mitgliedschaft: 1 Erwachsner + Kind/er CHF 90.--  oder 2 Erwachsene + Kind/er CHF 140.-- ;

> TriFL Verbands-Lizenz CHF 50,-- (ab 20 J.) / CHF 25,-- (16 - 19 Jahre) wird vom Club eingezogen mit dem Mitgliederbeitrag

> Mitglied des Tri-Vaduz werden - Informationen hier

> Anmeldung EM/WM:  mind. 6 - Wochen vor dem Wettkampftermin - Wettkampftermine hier

> Weiterbildungsangebote des LOC für Vereinsfunktionäre ab sofort möglich - Infos hier und Broschüre als pdf

> POWERMAN Liechtenstein am 9. Oktober 2022  - Infos auf Webseite des Veranstalters - hier

> CORONA VIRUS: alle Massnahmen wurden am 1. April aufgehoben! Bei Symptomen bitte nicht ins Training kommen!

 

(Stand vom 06.05.2022)

 



Verena Bruckner und Patrick Gangl sind die neuen Duathlon Landesmeister 2022

Patrick Gangl und Verena Bruckner sind die neuen Landesmeister
Patrick Gangl und Verena Bruckner sind die neuen Landesmeister

Ruggell, 7. Mai 2022 - Stark bewölkt zeigte sich der Himmel am Renntag in Ruggell um 12.30 Uhr als die 12 Teilnehmenden ins Rennen über 2Km Laufen, 12Km Rennrad und 4 Km Laufen geschickt wurden. Insgesamt musste der 2Km lange Rundkurs drei Mal zu Fuss und sechs Mal mit den Rennrad zurückgelegt werden, total 18 Km. Bei den Damen fehlte die lokale Duathlongrösse Nicole Klingler und manche ihrer Clubkolleginnen, so dass Verena Bruckner vom Triathlon Club Vaduz als einzige Dame den Parcours bestritt und diesen nach 52:14 Min. auf Platz 1 beendete. Bei den Herren fehlte verletzungsbedingt Weltklasse-Duathlet Michele Paonne (Tri Club Vaduz) aus Mauren, sodass die Gebrüder Moritz und Jakob Meier vom Tri Team Bludenz das Rennen dominierten. Die beiden Jungtalente nahmen sofort das Zepter in die Hand und fochten den Kampf um den Tagessieg untereinander aus. Dahinter folgte ein Duo mit Florian Fink (Tri Dornbirn) und Patrick Gangl (Tri Vaduz). Ihnen folgte ein Trio mit Mario Dütschler (STV Salez Haag), Thomas Langthaler (TV Eschen Mauren) und Gerhard Müller (Tri Team Lustenau). Für fünf Startende ging es um die Landesmeister-Trophäe und Patrick Gangl wurde seiner Favoritenrolle gerecht. Er lieferte sich mit Florian Fink einen packenden Zweikampf um den 3. Gesamtrang, welchen Fink im Zielspurt um 3 Sekunden mit einer Endzeit von 44:32 Min. für sich entschied. Als Gesamtvierter in 44:35 Min. durfte sich Patrick Gangl zum Duathlon Landesmeister ausrufen lassen. Thomas Langthaler vom TV Eschen Mauren als Gesamtsechster (46:20 Min.) und Zweiter des Landeswertung und Marcel Ender (Lindi Bike Race Team) als Gesamtneunter und Dritter der Landeswertung komplettierten das Podest der Männerwertung in der Landesmeisterschaft. Anschliessend an das Hauptrennen wurde ein Kids-Duathlon durchgeführt mit Kindern von 6-14 Jahren. Somit konnten auch die Sportler von Morgen ein wening Duathlon-Luft schnuppern.  Die Premiere des Super Sprint Duathlon in Ruggell fand bei den Teilnehmenden und Zuschauern grossen Anklang, so dass eine Wiederholung dieses Formats im kommenden Jahr von allen Seiten gewünscht wurde.

 

Resultate Landesmeisterschaften Sprint Duathlon vom 7. Mai 2022

Herren:

1.  Patrick Gangl, Tri Vaduz, 44:35 Min.

2. Thomas Langthaler, TV Eschen Mauren, 46:20

3. Marcel Ender, Lindi Bike Race Team, 47:53

4. Manuel Elkuch, TV Schaan, 50:40

5. Philip Schädler, Tri Vaduz, 57:26

 

Damen:

1. Verena Bruckner, Tri Vaduz, 52:14 Min.

 

 

Resultate